Donnerstag, 5. April 2012

Eine Rose in gelb

Hier hab ich noch einmal eine Rosenkarte gemacht,aber diese Mal in gelb und wieder mit einem Rosenstempel von La Blanche.
Die kleinen gelben Rosen sind mit einer Spellbindersstanze gemacht,das ist alles schön und gut,aber wie um alles in der Welt verschickt man sowas unbeschadet,die sind doch ziemlich hoch finde ich.

Kommentare:

Sophie's Art hat gesagt…

Wow! Felicie...

Die Karte sieht so fantastisch aus.
Die Rose ist so schön coloriert,
alles in Gelb, einfach eine Pracht.

Liebe Grüße

Liv und Heike hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte, aber du hast recht, die Spiralrosen sind recht hoch. Habe die dann nur eingesetzt wenn ich die karte persönlich übergebe.
Wegen dem geburtstagskuchen Bausatz, schau nochmal zu diesem Post bei mir da habe ich noch ein Link eingefügt, da kommst du bei Anja auf den Blog und dort ist ein Link zur Anleitung. Falls du es nicht findet, gib mir einfach nochmal Bescheid.
Icvh wünsche dir ein wunderschönes erholsames Osterfest.
LG Heike

Elaine hat gesagt…

Felicie this is so pretty , gorgeous flowers and what a gorgeous card, I love this well done hugs Elaine

Rosie hat gesagt…

Boah, eine traumhaft schöne Karte ist das geworden, liebe Felicie. Rosen gehen immer, die schönste Blume überhaupt

celestin-collagen-cunst hat gesagt…

die ist ja wieder wunderschön
hab den Stempel auch
den muss ich mal suchgen gehn

ann-theres hat gesagt…

hallo Felicie
wow wieder so eine wunderschöne Karte, perfekt
und ich wünsche Dir ein schönes Osterfest
glg anna

Stempelmami hat gesagt…

Liebe Felicie,
eine ganz bezaubernde Rosenkarte hast Du kreiert und Rosen sind für mich einfach die schönsten Blumen.

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben ein frohes Osterfest.

GLG Irmi

Bärbel hat gesagt…

Wieder so eine Prachtkarte, liebe Fèlicie, ich bin wieder ganz begeistert.
Zum Verschicken von Karten mit so hohen Blumen nehme ich nur gepolsterte Umschläge und hoffe immer, dass sie unbeschädigt ankommen.
Ein frohes Osterfest wünsche ich dir.
LG Bärbel