Samstag, 13. Juni 2015

Auch mal wieder was

Nachdem wir jetzt auch noch unsere Katze einschläfern mußten hatte ich zu gar nichts mehr Lust,es trifft einen doch härter als ich mir vorstellen konnte,Hund und Katze in einem Zeitraum von 8 Tagen zu verlieren das verkraftet man nicht so schnell.Sie war eine halbwilde Katze die uns zugelaufen war,mein Mann hat sie ein paar Jahre im Pferdestall gefüttert und als sie nach einer Rauferei eine schlimme Verletzung am Ohr hatte haben wir sie mit viel Mühe eingefangen und die Tierärztin mußte ihr das halbe Ohr wegoperieren.Danach gefiel es der Dame so gut bei uns daß sie (was ich mir nie zu träumen gewagt hatte)bei uns drinnen blieb,sie wollte am Anfang gar nicht mehr raus .
Mit viel Mühe bekam ich sie dann soweit zahm,nur sich auf den Arm nehmen lassen das wollte sie bis zum Schluß nicht.Und was auch ein kleines Wunder war ,sie und Struweli wurden sehr gute Freunde .Jetzt sind sie beide weg,sie liegen beide beieinander an einer sehr schönen Stelle in unserem Garten.


Ich konnte mich dann doch jetzt mal aufraffen und diese beiden Karten sind dabei entstanden.
Dieses Mal sind es Din lang Karten geworden und die Stempel die sind von Paper Artsy.



Vielen Dank fürs Vorbeischauen

Kommentare:

Silvis Kreativstube hat gesagt…

Hallo liebe Felicie,

wie furchtbar und so megatraurig, dass nun auch noch eure Katze über die Regenbogenbrücke gehen musste. Ich kann kaum beschreiben was ich fühle, mir fehlen einfach die Worte. Es ist absolut verständlich, das dein Schmerz zur Zeit einfach unermesslich ist. Wie soll man da noch Kraft finden. Überalle die Erinnerungen und diese Leere.
Ich finde es gerade jetzt ganz besonders wichtig, dass du dich an den Basteltisch gesetzt hast und wieder zwei so wundervolle Karten gearbeitet hast. Sie gefallen mir sehr gut.

Wie wichtig es ist ein Hobby zu haben, das sehe ich momentan an mir. Wenn ich mein Hobby nicht hätte, dann könnte ich all die Schmerzen kaum noch ertragen. Mich lenkt das basteln ab und es macht den Kopf wieder etwas freier. Fühl dich ganz lieb geknuddelt. Ganz herzliche, mitfühlende und vor allem tröstende Grüße Silvi

Alie Hoogenboezem-de Vries hat gesagt…

How unbelievable that within 8 days after your beloved dog died...you had to say farewell to your special catlady too Felicie!
I feel so sorry for you...hard to find words.
Hope you succeed in cherishing the wonderful times with both your dog and cat!
Hugs, Alie

Annette Reichl hat gesagt…

Ach Mensch Felicie, ich drück Dich ganz sehr aus der Ferne.
Wenn die kleinen Racker so alt werden, ist immer ein bitterer Beigeschmack dabei, dass man irgendwann Abschied nehmen muss.
Vielleicht kannst Du doch die Muse fürs Basteln wiedererlangen.
Hab noch ein schönes Restwochenende!
LG Annette

Margik hat gesagt…

Hi Felicie! I'm so sorry to hear that your cat and dog have gone, this is very sad. I know that it's going to be really hard for you.
Your cards are very beautiful!
Take care of yourself. Hugs, Mar

Sophie hat gesagt…

Ach, Felicie, das ist wirklich traurig, doppelt traurig.
Das tut mir unendlich leid.
Da wirst du noch eine ganze Zeit an zu knabbern haben. Nicht einfach, da kann man nicht einfach zur Tagesordnung übergehen.
Da sind viele Erinnerungen, die dich immer wieder einholen.

Ich drücke dich in Gedanken und wünsche dir alles Liebe.
Sophie

Paper Creations by Shirley hat gesagt…

Oh Felicie, how difficult to lose both of your dear fur family members so close together, I have tears in my eyes thinking about it. I still miss our cat Sheena who went over the rainbow bridge in September. My heart goes out to you and I hope you can find some peace in knowing you gave them good homes. I also hope that you have some comfort with your creativity. Your two designs are beautiful, take good care, Hugs, Shirleyxx

maria's knutselplezier hat gesagt…

You mad very beautiful cards I love both of them very much, I'm very sorry to hear thet both your cat and dog aren't there any more, try to remember all the good thimes ou had with them!! But of course it's normal to be sad , and feel down now, I hope you find a way to live with your lost, take care of yourself!!!

Greetings
Maria